ÜBER EVERCOAT

Evercoat begann in Cincinnati (Ohio) bereits 1953 als Fiber-Glass Evercoat mit der Entwicklung der ersten Rezepturen. Diese wurden in den USA vor allem im Marinebereich sehr erfolgreich vermarktet. Kurz darauf wurde der Bedarf für hochwertige Grundierungen und Spachtelmassen im Zubehörmarkt der Automobilbranche erkannt und es wurde daraufhin mit der Vermarktung von Evercoat-Produkten zur Karosseriereparatur begonnen.

Im Jahr 1995 wurde Evercoat von ITW übernommen. ITW (Illinois Tool Works) ist ein an der New Yorker Börse gelistetes Fortune-200-Unternehmen. ITW ist ein industrieller Hersteller mit einem breiten Angebot an hochwertigen Verbrauchsgütern und Spezialausrüstungen sowie dem damit verbundenen Servicegeschäft. Mit weltweit über 300 Firmen und mehr als 5.000 Mitarbeitern sind ITW-Firmen sowohl in entwickelten als auch in aufstrebenden Märkten deutlich präsent.

Über die Jahre hat Evercoat umfassend in seine Technologien investiert und es damit bei zahlreichen Produkten zum Marktführer geschafft. Mit vielen Produkttechnologien konnte EVERCOAT als erster im Markt sein und seine Marktstellung in vielen Marktsegmenten weiter ausbauen. Mit Rage Ultra™ konnte nun auch der ersten Reparaturspachtel mit EcoResin™, einem umweltfreundlichen Harz, welches hervorragende Schleifeigenschaften aufweist, vorgestellt werden. Heute ist EVERCOAT bei Reparaturspachtel führend im Einsatz „grüner“ Technologien. Die Ersteinführungen von Dickschicht-Polyestergrundierungen, Polyester-Glasspachtel, einzigartigen Verpackungen sowie zeitsparenden und direkt überlackierbaren Verfahrensweisen zur Karosseriereparatur auf dem Markt gehen ebenfalls auf Evercoat zurück. Viele unserer einzigartigen Rezepturen sind patentiert. Evercoat bietet eine große Auswahl an zusätzlichen Reparaturprodukten, darunter Klebstoffe, Sprühspachtel, Kunststoffreparaturmaterialien und viele ergänzende Produkte. Dank einem sehr hohen Qualitätsbewusstsein, den einzigartigen Rezepturen und zeitsparenden Verfahrensweisen ist Evercoat die beliebteste Marke für Reparaturspachtel in Nordund Südamerika. In zahlreichen Märkten weltweit nimmt Evercoat inzwischen eine führende Marktposition ein.

Harze und andere wichtige Produktionskomponenten stammen aus den USA. Die Produktion- und Verwaltung hat ihren Hauptsitz in Cincinnati (Ohio).